CDU Neubrandenburg
CDU
20:54 Uhr | 14.11.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
News
19.10.2018, 11:46 Uhr | Übersicht | Drucken
Katy Hoffmeister besucht die Seniorenunion

Was macht eine Justizministerin? Diese Frage hat Katy Hoffmeister am Donnerstagnachmittag den Mitgliedern der Seniorenunion und allen Interessierten in Neubrandenburg beantwortet.

Katy Hoffmeister stellt das Justizministerium vor
 
Neubrandenburg - Dabei ging es nicht nur um den Alltag der Ministerin. Katy Hoffmeister gab vor allem Einblicke in die Struktur und die Entwicklungen ihres Ministeriums. Als große Herausforderung steht auch in der Justiz die Digitalisierung der Prozesse und der Arbeitsabläufe bevor. Hier gibt es bereits erste Pilotprojekte.

Auch Fragen zur Schließung der Neubrandenburger Justizvollzugsanstalt und zur Gerichtsstrukturreform beantwortete die Ministerin. 

Besonders erfreulich war die Nachricht, dass die Anzahl der offenen Fälle bei den Gerichten rückläufig ist und sich so die Prozessdauer, wenn auch langsam, aber dennoch Stück für Stück auf ein normales Niveau einpendelt.


aktualisiert von Björn Bromberger, 21.10.2018, 13:20 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
News-Ticker
CDU Landesverband
Mecklenburg Vorpommern
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.04 sec. | 59615 Visits