CDU Neubrandenburg
CDU
10:55 Uhr | 19.06.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
Pressearchiv
01.03.2013 - Nordkurier, Georg Wagner Übersicht | Drucken

Im Wahljahr: Vor den Startlöchern für den Bundestag

Die einen haben schon Direktkandidaten, die anderen sind noch auf der Suche. Doch die Parteien im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte stellen sich allmählich auf den Wahlkampf ein.


Nordkurier, Georg Wagner - Neubrandenburg. Gut ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl am 22. September sind die Parteien im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte unterschiedlich weit darauf vorbereitet. Teils wollen sie ihre Direktkandidaten in Kürze küren, teils ist das schon geschehen wie bei der SPD. Sie hat nach Auskunft des stellvertretenden Kreisvorsitzenden Michael Löffler schon im vergangenen Jahr die Personalfrage geklärt. Im Wahlkreis 16, der den östlichen Teil des Landkreises mit der Stadt Neubrandenburg und einen Teil von Vorpommern-Greifswald umfasst, wird demnach Holm-Henning Freier für die Sozialdemokraten antreten. Er leitet gegenwärtig die Außenstelle der Stasi-Behörde in Neubrandenburg. Für den Wahlkreis 17, das ist der westliche Teil des Kreises mit Demmin, Waren und Neustrelitz sowie ein Teil des Landkreises Rostock, schickt die SPD Jeannine Pflugradt ins Rennen. Sie ist Fraktionsvorsitzende in der Stadtvertretung Neustrelitz.
Auch die CDU hat die Personalfrage bereits geklärt. Mit Matthias Lietz für den Wahlkreis 16 und Eckhardt Rehberg für den Wahlkreis 17 hat sie zwei Männer mit Bundestagserfahrung aufgestellt. Beide gehören derzeit dem Parlament in Berlin an, und der CDU-Kreisverband hat bereits die nächsten Etappen abgesteckt. Am 8. März findet laut Vorsitzendem Marc Reinhardt eine Funktionsträgerkonferenz mit Vertretern aus beiden Wahlkreisen statt. Dort werde man alles weitere koordinieren, sagte er. Geplant sind so beispielsweise ein Sommerfest, eine Radtour und eine Bootstour.
Das steht bei der Linkspartei noch aus. „Wir sind jetzt in der Planung der Aktionen und Termine“, so die Kreisgeschäftsführerin Regina Bärens. Zunächst habe man sich in den neuen Wahlkreisen orientiert, weil bei deren Zusammensetzung über die Kreisverbände hinaus gearbeitet werden müsse. „Das ist auf den Weg gebracht. Jetzt werden die Veranstaltungen festgemacht“, sagt sie. Während so der genaue Fahrplan für den Wahlkampf noch fehlt, stehen die Direktkandidaten bereits fest. Im Wahlkreis 16 tritt der Landtagsabgeordnete Torsten Koplin aus Neubrandenburg an und im Wahlkreis 17 die Bundestagsabgeordnete Heidrun Bluhm aus Schwerin.
Die kleineren Parteien sind noch nicht so weit. Bündnis 90/Die Grünen werden nach Auskunft ihrer Kreisvorstandssprecherin Jutta Wegner am 5. und 6. März in Anklam und Malchow die Direktkandidaten für den Wahlkreis 16 und 17 nominieren. Bisher stehen dafür Ralf-Peter Hässelbarth aus Burg Stargard und die frühere Landesvorsitzende Kerstin Felgner aus Groß Wokern zur Verfügung. Am 9. März wird es in Neubrandenburg ein Programmforum für die Bundestagswahl geben.
Auch die FDP wird mit Direktkandidaten zur Wahl antreten, muss diese aber gleichfalls erst noch nominieren. Gespräche mit zwei möglichen Kandidaten gebe es bereits, sagt der Kreisvorsitzende, Toralf Schnur. Namen will er noch nicht nennen, um der Wahlkreisversammlung im März nicht vorzugreifen. Derzeit sei man dabei, Dinge wie die Plakatierung zu organisieren. „Die rechtlichen Rahmenbedingungen werden ja immer schwieriger“, sagt Schnur mit Blick auf kommunale Satzungen. „Da muss man sich damit auseinandersetzen.&ldquo

Frank Benischke, 02.03.2013, 02:12 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
News-Ticker
CDU Landesverband
Mecklenburg Vorpommern
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
 
 
0.03 sec. | 13405 Visits